HERZLICH WILLKOMMEN IN KLOSTERNEUBURG!

Klosterneuburg, geprägt durch das Augustiner Chorherrenstift, eingebettet in die hügelige Landschaft des Wienerwaldes und der Donau–Auen, liegt direkt am Stadtrand von Wien, nur wenige Kilometer vom Zentrum der pulsierenden Wiener
Innenstadt entfernt.

Donauradweg

Kultur

Freizeit

SPEZIELL für RADLER: Rücktransport nach Passau - 1. Mai bis 26. Oktober

Der Radtramper Donau bietet besonders Radfahrern, die entlang der Donau von Wien über Linz nach Passau oder retour radeln die Möglichkeit, einen Teil der Strecke entspannt mit dem Zug zurückzulegen >>>

900 Jahre Stift Klosterneuburg

Im Jahr 1114 legte Leopold III. den Grundstein zur heutigen Stiftskirche und schuf so das bis heute bestehende religiöse, soziale und kulturelle Zentrum vor den Toren Wiens. >>>

Vienna Pass ab 19. Jänner 2015 gültig >>>

Sommeroper Klosterneuburg - "Rigoletto"

Machen Sie Ihren Aufenthalt in Klosterneuburg zum kulturellen Erlebnis!

Mythos Filmfestival 2015

Das nicht mehr aus dem Kulturleben der Stadt wegzudenkende Sommerevent zeigt im Rahmen seines Programms aktuelle Kinofilme, international ausgezeichnete Produktionen, Filme der "Diagonale" ebenso, wie die aktuelle Highlights und "Klassiker".

5. Austrian Vespa Ralley

Erstmals wird ein Lauf der Austrian Vespa Rally in Klosterneuburg durchgeführt. Am 12. und 13. September kommen Vespa-Liebhaber und Interessierte auf ihre Kosten.

Galerie der Moderne

Die Galerie der Moderne im Stiftsmuseum Klosterneuburg präsentiert von 7. April bis 16. November 2015 Positionen sakraler Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts.

Sonderausstellung: "Kloster, Kaiser und Gelehrte"

Die Ausstellung widmet sich der großen Zeit der Klosterneuburger Stiftsbibliothek im Spätmittelalter, deren Blüte unmittelbar mit den regen Beziehungen zum Wiener Hof und zur 1365 gegründeten Wiener Universität in Beziehung steht.

Aboriginal Art 30.1.-16.8.2015

Das Essl Museum präsentiert eine umfangreiche Ausstellung mit Werken der Aboroginal Art, der Kunst der Ureinwohner Australiens. Es sind Werke der Sammlung Essl von bedeutenden Künstlerinnen und Künstlern zu sehen.